Gesamtliste

Gesamtliste der Ausstellungen und Beteiligungen

 

Tätigkeit als Bildhauer

 

1996

Steinbildhauer – Wochenendkurs in einem Steinbruch in Dortmund.

 

1997

Kurs für Bildhauerei im Rahmen der Soester Sommerakademie des Kunstvereins Soest. (Leitung: Wilfried Hagebölling Paderborn) im Steinbruch der Grünsandsteinwerke Rüthen.

 

 

2002

Bekanntschaft mit dem Akademischen Bildhauer Josef Andrle in Jindrichuv Hradec in Südböhmen (Tschechien) als Leiter eines dort jährlich durchgeführten internationalen Steinbildhauer – Symposiums. Sein Verdienst ist es, Granit als Medium der Steinbildhauerei wieder belebt zu haben. Freundschaft und jährliche Zusammenarbeit mit ihm in seinem Atelier.

 

2002

Beteiligung am Steinbildhauer – Symposium in Uherské Hradiste (Süd Mähren) zusammen mit Zdena Skorepova, Martin Kuchar und Josef Andrle

 

2003

Gestaltung eines Dorfplatzes in Dolní Zdar (Südböhmen) zusammen mit Zdena Skorepova und Josef Andrle

 

2004

Gestaltung einer Skulptur in der Mauer der Bildhauer und Künstler im Park der Galerie Spejchar

 

2005

Ausstellung von fünf Skulpturen zur Eröffnung des Technologiezentrums für Zukunftsenergien (TZL) in Lichtenau

Arbeit an einer großen Granitskulptur in der Werkstatt von Josef Andrle

 

2007

Fertigstellung der Granitskulptur in Lichtenau auf dem Gelände der Firma Marmor Granit Göke

 

2006 / 2007 / 2009

‚Lichtenauer Stein begegnet Mayeter Stein‘ Aufstellung von drei Partnerschaftsskulpturen aus örtlich vorfindlichen Steinen der Partnerstädte Mayet (Frankreich - Tuff), und Lichtenau (Kalkstein) im Rathaus der Stadt Lichtenau – Ergänzung für die Partnerstadt Pieniezno (Polen – Geschiebestein / Findling, 2007) Rangsdorf (Brandenburg – Geschiebestein / Findling, 2009)

 

2008

Ausstellung „Felsen? Gebirge? – Skulpturen!“ Kultur im Biohaus, Paderborn

Teilnahme am Künstlertreffen mit Josef Andrle und Zdena Skorepova in Novy Vojirchov. Gestaltung von Spielskulpturen im Skulpturengarten der Pension Medvedi Paseka

 

2009

Eintritt in den Kulturverein ARTD Driburg, Kunstverein im südlichen Ostwestfalen (Kreise Höxter und Paderborn)

‚Rosen und Skulpturen‘. Ausstellung von Skulpturen im Rahmen der Garten Partie 2009 in Kleinenberg (Garten Hibbeln)

Malen um die Burg, Teilnahme am Künstlertreffen in der Burg Dringenberg

Gruppenausstellung ‚Orte des Genusses‘ im Historischen Rathaus Dringenberg

Künstlerische Arbeit mit Kindergartenkindern in Husen

 

2010

Ausstellung ‚Entdeckungen‘ zusammen mit Peter Amici in der Burg Dringenberg

Teilnahme an der Künstlerwerkstatt ‚Sztuka nie dzieli‘ in Pieniezno, Polen (Masuren)

Ausstellung von Skulpturen in der Galerie Spejchar, Jindrichuv Hradec, Tschechien und anschließend im Stadtcafé in Jindrichuv Hradec

Teilnahme am Künstlertreffen mit Josef Andrle, Zdena Skorepova, Milena Gonosova und Julia Hemmen – Huber in Jarosov nad Nezarku: Gestaltung eines steinernen Spiel- und Rutschdrachens für Kinder auf einem neu angelegten Spielplatz

‚Zwei Gärten für die Kirche‘. Ausstellung von Skulpturen im Rahmen der Garten Partie 2010 an der alten Wehrkirche in Dörenhagen

‚Kleine Künstler entdecken die Welt‘. Ausstellung von Kunstwerken der Kinder der Spielgruppe Husen (u.a. Skulpturen aus Gips-/ Sandmasse), die sie mit mir erarbeitet haben

 

 

 

 

2011 ARTD Driburg

Gemeinschaftsausstellung rrr romantisch realistisch revolutionär im Historischen Rathaus Dringenberg und 2011 / 2012 im Rathaus der Stadt Lichtenau / Westfalen

Gemeinschaftsausstellung von Künstlern von ARTD Driburg und aus Warburg‚ ‚Erd – Charta. Bildnerische Transformationen‘ im Rahmen des 750. Stadtjubiläums der Stadt Warburg (Kooperation Museum im Stern und Stadt Warburg; Kunstverein ARTD Driburg, Dringenberg; Ökumenische Initiative Eine Welt, Diemelstadt; Volksbank Warburger Land eG

 

2011 / 2012

‚Erd – Charta. Bildnerische Transformationen‘ Kreishaus Höxter und 2012 / 2013 Kreishaus Paderborn

 

2012

Teilnahme am Künstlertreffen mit Josef Andrle, Zdena Skorepova und Julia Hemmen – Huber in Novy Vojirchov: Gestaltung von Skulpturen im Skulpturengarten der Pension Medvedi Paseka

ARTD Driburg Gemeinschaftsausstellung ‚astrein‘ zum 10-jährigen Jubiläum des Kunstvereins

Verleihung des ‚Stern der Woche‘ für besondere Leistungen im Bereich der Kultur in OWL durch die Neue Westfälische an die stellvertretende Vorsitzende Renate Ortner und den Vorsitzenden Wolfgang Daum

Eröffnung der Dauerausstellung der Künstlerinnen und Künstler im Kunstpavillon der Galerie Spejchar von Josef Andrle in Jindrichuv Hradec – Dolni Skrychov mit 2 meiner Skulpturen aus dem Kalkstein der Paderborner Hochfläche

Malen um die Burg, Teilnahme am Künstlertreffen in der Burg Dringenberg

 

 

2012 / 2013

‚Schöner Stein‘ Skulpturenausstellung im Seminar- und Atelierhaus Paderborn

„Ideen Wachsen Lassen“ Gemeinschaftsausstellung anläßlich des 300jährigen Jubiläums der Nachhaltigkeit im Wald-Informationszentrum Hammerhof in Warburg Scherfede

 

2013

Wechselnde Ausstellung Skulpturen im Café Mertens, Paderborn (zuerst zusammen mit Acrylbildern von Birgit Voß, nach dem Wechsel mit Acrylbildern von Rolf Mertens, PB - Neuenbeken)

‚Raue Kraft – Verborgene Schönheit Steinskulpturen im Kreuzgang des Stifts Eisgarn im Waldviertel, Niederösterreich

Fünf Skulpturen beim ArtWalk Groß Siegharts, Waldviertel, Niederösterreich. (Ausstellungen in öffentlichen Räumen und leerstehenden Geschäften in der Stadt)

Skulpturen auf historischen Sandstein – Stelen im Lustgarten – Kunstpfad in Diemlestadt – Rhoden. Seither Erweiterung und Veränderung

Aufstellung der Granitskulptur „Aufsteigende Energie“ am Technologiezentrum für Zukunftsenergien Lichtenau / Westfalen

 

2014

„Windsteine“ bei der Paderkultour am Fluß Pader in Paderborn

„Stein – Stahl – Energie“ Steinskulpturen im Technologiezentrum für Zukunfstenergien Lichtenau / Westfalen (zusammen mit Stahlskulpturen von Lorenz Schäfer)

Kunstwerk des Monats November: Becken aus rotem Marmor (Caunes Südfrankreich)

im Rathaus der Stadt Brakel / Westfalen im Rahmen der Reihe „kunst findet stadt“

 

2015

Teilnahme am ArtWalk der Kunstfabrik Groß Siegharts, Waldviertel, Niederösterreich. (Ausstellungen in öffentlichen Räumen und leerstehenden Geschäften in der Stadt) mit Werken von 17 KünsterInnen von ARTD Driburg

Beteiligung an der Gemeinschaftsausstellung von ARTD Driburg Max ERNST Ernst BARLACH Zwiesprache (Künstlerische Zwiesprache mit Cherie Bibi von Max Ernst bzw. Der Kuss von Ernst Barlach) im Stadtmuseum Brakel

 

 

2016

Schrei der Erde Beteiligung an der Gemeinschaftsausstellung von ARTD Driburg zum Thema Nachhaltigkeit / Erdcharta mit 4 Skulpturen bzw. Objekten

Ausstellung mit 5 neuen Skulpturen im Kunstpavillion von Josef Andrle in Jindrichuv Hradec – Dolni Skrychov, Tschechien

Ausstellung „Skupturen“ mit älteren und neuen Steinskulpturen im Garten der Kunstfabrik Groß Siegharts, Waldviertel, Niederösterreich

přírodní objevy Naturerscheinungen - Ausstellung von Skulpturen in der Galerie Slunečná (Sonnberg) der Biofarm Slunečná im Böhmerwald, Tschechien bis 15. Januar 2017 zusammen mit Fotos des tschechisch-englischen Fotografen Karel Schling

 

2017

Skulpturenausstellung im Zámek Dobrohoř in Staré Město pod Landštejnem (Schloß Ebergersch in Altstadt bei Landstein) Südböhmen vom 29. 4. bis 21. 10. 2017

Beteiligung am Skulpturen – Wettbewerb zum Thema „Wind“ im Schlosspark Benkhausen im Rahmen des Landart Festivals im Kreis Minden – Lübbecke. Ausstellung vom 2.7. bis 13.8.2017

 

 

Kunst im Öffentlichen Raum

2003 Dorfplatz in Dolní Zdar (Südböhmen) zusammen mit Zdena Skorepova und Josef Andrle

2004 Skulptur in der Mauer der Bildhauer und Künstler im Park der Galerie Spejchar

Steinerner Spiel- und Rutschdrachen für Kinder auf einem neu angelegten Spielplatz in Jarosov nad Nezarku (mit Josef Andrle, Zdena Skorepova, Milena Gonosova und Julia Hemmen)

2013 (November) Aufstellung der großen Granitskulptur ‚Aufsteigende Energie‘ von 2007 im TZL Technologiezentrum für Zukunftsenergien Lichtenau, Gewerbegebiet Leihbühl nach einer Teil-Überarbeitung von Beschädigungen

2014 (Januar) Neuaufstellung der vier Partnerschaftsskulpturen Lichtenau, Mayet, Pieniezno, Rangsdorf im Rathaus der Stadt Lichtenau

 

Kontakt: Lange Straße 22, 33165 Lichtenau, 05295-1855 wd@wolfgangdaum.de